Unter Bäumen – nicht nur für Rotkäppchen!

Vom Klobürsten-Wald bis zu Grimms Märchen – die Deutschen haben ein ganz besonderes Verhältnis zum Wald. Als mythischer Ort, touristischer Anziehungspunkt und Gegenstand der bildenden Kunst. Das Deutsche Historische Museum (DHM) in Berlin zeigt in seiner Ausstellung „Unter Bäumen“ Schlaglichter und historische Perspektiven auf die ambivalente Stellung, die der Wald für dieses Land besitzt. Die Ausstellung läuft noch bis zum 04. März 2012.

Comments RSS

Kommentar

You must be logged in to post a comment.